In dieser Rubrik können Spieler ihre interessantesten (spannenden) Partien veröffentlichen.

Als erstes Beispiel die Partie von SF Christian Dornblüth bei der Relegation mit Verbleib in der Landesliga:

 

Die zweite Partie stammt von SF Ackermann. Beim Ilvesheimer Open 2016 musste er in Runde 1 gegen einen gesetzten Gegner spielen. Nach langer Zeit ausgeglichener Stellung wurde der weiße Königsangriff plötzlich so stark, dass sogar ein ganzer Punkt herauskam. Interessant bei dieser Partie, dass der weiße Angriff auf den ersten Blick gar nicht so gefährlich aussieht, aber dann nicht mehr zu verteidigen war. 

Die nächste Partie stammt von unserem Jugendspieler SF Künzer. In seinem erst zweiten Mannschaftseinsatz musste er in der dritten Mannschaft aushelfen und traf dort auf den gerade frisch gekürten U16/U18-Bezirksmeister - was er zum Glück aber nicht wusste. :-) Nach ordentlichem Spiel (das vorher formulierte Ziel, einzügige Einsteller zu vermeiden, wurde erfüllt) hatte er aber schon im 14. Zug aufgrund des starken Gegners erheblichen Materialnachteil. Mit einer Blitzidee konnte er im 15. Zug durch eine Mattdrohung die Dame zurückgewinnen und später mit Remis abschließen. Ein tolles Erfolgserlebnis für ihn und ein wichtiger Beitrag zum 4-4 Mannschaftsergebnis! 

   
© ALLROUNDER